Herzlich Willkommen beim ASOC Harz/Heide

Der größte Oldtimer-Verein zwischen Harz und Heide

Oktober 2021

Nach Jahren der ewigen Treue zum „Waldhaus Oelper“ haben wir unser Clublokal geändert. Daher laden wir zu unserem Clubabend am 20. Oktober um 20.00 Uhr (Klönen und Essen ab 18.30 Uhr) ab jetzt im „Grüner Jäger“, Ebertallee 50, 38104 Braunschweig, recht herzlich ein. Dieses Mal treffen wir uns im „Jägerzimmer“.

Zu den Hintergründen des Lokalwechsel wird Ulrich Krämer am Clubabend berichten.

In den letzten vier Wochen fanden zahlreiche Aktivitäten von und mit unseren Clubmitgliedern statt. Es ist schön, dass der ASOC wieder richtig Gas gibt.

Den Anfang machte unsere Touristikleiterin Bobby Consbruch-Sattler, die mit einer kleinen Gruppe in das
ASOC-Wochenende nach Bremerhaven vom 24. – 26. September startete.

Eine Woche später ging die traditionelle
Okerlandfahrt am 3. Oktober wie schon in den Vorjahren zum Oldtimertag in das Fahrsicherheitszentrum Laatzen, wo unter anderem auch die Siegerehrung der ADAC-Niedersachsen-Klassik stattfand.

Und wiederum eine Woche später folgten viele Clubmitglieder der Einladung von Gertrud Kölpin und Anke Krüger zur diesjährigen
Entefahrt am 10. Oktober.

Alle Ausrichter werden am Clubabend von ihren Ausfahrten berichten.

Aufgrund des Wechsels unseres Clublokals verschieben wir das
Saisonfinale auf den 19. Dezember, das im „Grünen Jäger“ stattfinden wird. Die Einladungen werden Ende November versandt, damit sich alle in Ruhe anmelden können.

Herzliche Geburtstagsgrüße gehen in diesem Monat an die Herren Manfred Eickelberg, Claus Frey, Hans-Dieter Koch, Stefan Röver und Horst Weirowski.

Viele Grüße

Martin Röver