Willkommen beim ASOC Harz/Heide Der Oldtimer-Verein zwischen Harz und Heide

Juli-Clubabend

Nach Monaten des Corona-Lockdowns begrüßte unser Vorsitzender Ulrich Krämer in den Räumlichkeiten des "Waldhaus Oelper" 15 Clubmitglieder zum ersten Clubabend seit Monaten.

Genauer gesagt war das letzte Treffen im Februar bei der
Mitgliederversammlung, an dem Horst Weirowski als neuer Schatzmeister und Benjamin Krämer als Leiter Verkehr und Technik gewählt wurden.

Um die aktuellen Abstands- und Hygiene-Regeln zu befolgen verteilten sich die Anwesenden großzügig an drei Tischen. Ulrich Krämer ließ die vergangenen Monate Revue passieren und blickte voller Tatendrang nach vorn in die Zukunft mit den geplanten Veranstaltungen.

So wird abweichend zur Jahresplanung der
August-Clubabend stattfinden und man blickt gespannt auf den September, ob die für den 27. September neu terminierte Harz-Heide-Fahrt für Oldtimer stattfinden kann. Die weiteren Termine für den Oktober sind am 3. Oktober die Okerlandfahrt, am 18. Oktober die Entefahrt und der Filmabend "Kanadas Wilder Westen" am 21. Oktober.

Die anwesenden Vorstandsmitglieder berichteten kurz über Neuigkeiten aus ihren Ressort und so konnte es anschließend zum gewohnten Klönen übergehen.

Alle sind sehr erleichtert, dass ein bisschen Normalität in den Club-Alltag zurückkehrt.


Martin Röver