Willkommen beim ASOC Harz/Heide Der Oldtimer-Verein zwischen Harz und Heide

November 2019

Wir laden Sie zu unserem Clubabend am 19. November um 20.00 Uhr im „Waldhaus Oelper“, Am Ölper Holze 1, in 38116 Braunschweig, herzlichst ein.

Ulrich Krämer wird das neue Punktesystem für die Zuschüsse an die Ortsclubs des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt vorstellen.

Zur
Entefahrt am 20. Oktober starteten 11 Teams angeführt durch Karl-Meinhard und Ingrid Schott Richtung Osten unter anderem zur Straußenfarm in Dedeleben und zur Harzer-Bikerschmiede in Aue-Fallstein. Die Ausrichter für die Entefahrt 2020 ist die Familie Rex.

Am Wochenende vom
25. – 27. Oktober ging es für unsere Clubmitglieder und Freunde des Clubs mit dem Bus nach Den Haag. Dazu haben Brigitte Consbruch-Sattler und ihr Mann Uwe ein buntes Programm zusammengestellt. So wurde unter anderem das Louwman Museum mit seinen über 200 Oldtimern besucht. Der Museums-Guide machte mit seinen Geschichten die Fahrzeuge lebendig. Die anschließende Grachtentour führte durch Den Haag. Die niedrigen Brücken zwangen alle zu Verrenkungen, um sich nicht den Kopf zu stoßen. Die Abende fanden im hoteleigenen Restaurant und an der Bar einen gemütlichen Ausklang.

Die Einladungen zum
Saisonfinale am 1. Dezember wurden mit separater Post verschickt. Anmeldungen müssen bitte bis zum 23. November erfolgen und der Eigenbeitrag muss auf das Clubkonto überwiesen werden.

Der
Terminkalender 2020 wird im Dezember-Rundschreiben präsentiert.

In diesem Monat gibt es keine Geburtstagskinder, denen wir gratulieren können.

Martin Röver