Oldtimer fahren duch unsere Region

Die Harz-Heide-Fahrt findet am Sonntag statt.
Braunschweig. Die größte Oldtimer-Veranstaltung in unserer Region startet am Sonntag, 3. Juni: die 16. Auflage der "Harz-Heide-Fahrt für Oldtimer". Ab 9.30 Uhr rollen wieder rund 150 Oldtimer von A wie Adler bis Z wie Zündapp von Braunschweig aus über landschaftlich schöne Straßen zum Klostergut Wöltingerode und wieder zurück nach Braunschweig, wo sie ab 16 Uhr erwartet werden. Die Fahrtstrecke ist etwa 140 Kilometer lang und fügt auch durch Salzgitter und den Landkreis Wolfenbüttel.

Zuschauer können die Fahrzeugeveteranen an folgen Orten bestaunen: ab 9.00 Uhr am Start bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig, Theodor-Hess-Straße; 12 bis 15 Uhr bei der Mittagspause im Klostergut Wöltingerode in Goslar-Vienenburg; ab 16 Uhr am Ziel Altstatdtmarkt Braunschweig.
Der AutoSport- und OldtimerClub Harz/Heide im ADAC ist Veranstalter der Oldtimer-Fahrt.
Braunschweiger Zeitung, 01.06.2018

Nächste Termine