Der Frühling erwacht in der Innenstadt

Stacks Image 7681
Braunschweig - Der „Modeautofrühling„ lockt mit Oldtimern, Sportwagen, Modenschauen und Livemusik in die Innenstadt. Am Sonntag sind die Geschäfte geöffnet.

Von Katja Dartsch
Mode und Autos – dass diese Kombination funktioniert, hat die Vergangenheit gezeigt. „Der Modeautofrühling ist inzwischen so etwas wie der inoffizielle Frühlingsauftakt in Braunschweig„, sagt Björn Nattermüller vom Stadtmarketing. Am kommenden Wochenende, 12. und 13. April, ist es wieder soweit...

Oldtimer und Youngsters
Auf dem Burgplatz stellen am Samstag der „AutoSport und OldtimerClub„ und Liebhaber ihre Schmuckstücke zur Schau. Bei „Alt trifft neu„ werden die Oldtimer den neuesten Modellen gegenübergestellt. Auf dem Schlossplatz werden Samstag und Sonntag Elektrofahrzeuge vorgestellt, vom E-Bike bis zum Kleinwagen.

Offroad und Motorsport
Motorsportfans kommen auf dem Schlossplatz auf ihre Kosten, wo unter anderem PS-starke Boliden aus der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft DTM zu sehen sein werden mit 500 Pferdestärken und mehr. Auf dem Altstadtmarkt können Besucher am Sonntag den Offroad-Parcours testen – als Beifahrer. Einen Überschlagsimulator baut die Verkehrswacht auf dem Burgplatz auf.

Mode
Ob Midi-Röcke oder bauchfreie Tops: Braunschweigs Modeboutiquen präsentieren am Sonntag die neuesten Trends auf dem Burgplatz; die Models werden stilecht von Oldtimern auf die Bühne gefahren. Besonders angesagt in diesem Sommer: leuchtendes Gelb.

Kinder
Bastel- und Spielangebote für Kinder gibt es zwischen der Burg Dankwarderode und dem Rathaus, ein buntes Programm für die Kleinsten am Kattreppeln 19.

Livemusik
INFOS
Mit dem Anhupen beginnt der Modeautofrühling am Samstag, 12. April, um 12 Uhr auf dem Kohlmarkt. Es folgt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Am Sonntag haben die Geschäfte in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Es ist der zweite verkaufsoffene Sonntag des Jahres.

Weitere Infos unter
www.braunschweig.de/modeautofruehling

„Jesters„, „BeJane„ und „You Silence I Bird„ spielen auf der Bühne am Burgplatz.


Braunschweiger Zeitung, 10.04.2014

Nächste Termine