Mitgliederversammlung 2015

Stacks Image 10299
Im Vorfeld der Mitgliederversammlung fand die Rechnungsprüfung statt. Unsere Schatzmeisterin Marion Röver stellte sich den Fragen von Rechnungsprüfer Horst Hille, der die Bücher, Unterlagen und Kontoauszüge intensiv geprüft hat.

Sein Fazit, welches er dann der Versammlung mitteilte, lautete, dass er keine Unregelmäßigkeiten festgestellt hat und somit die Entlastung des Vorstands vorschlägt.
Stacks Image 7942
Aber zunächst einmal hieß unser Vorsitzender Ulrich Krämer in den Räumlichkeiten des "Waldhaus Oelper" alle 36 Clubmitglieder willkommen zur diesjährigen Mitgliederversam-mlung des ASOC Harz/Heide.

Die Versammlung lauschte den Ausführungen des Vorstandes und den Planungen für dieses Jahr. Auch Wahlen standen auf der Tagesordnung. Doch zunächst stärkten sich alle Anwesenden bei einem leckeren Abendessen.

Die Vorstandsmitglieder haben über ihren Fachbereich berichtet. Anhand einer Bilderpräsentation konnten die Clubmitglieder die Veranstaltungen wie die Braunkohl- und Harzwanderung, den 12. modeautofrühling, den Kegelabend, die 14. Harz-Heide-Fahrt-Fahrt für Oldtimer, die Spargel- und Okerlandfahrt sowie das Saisonfinale Revue passieren lassen.
 
Ehrungen 2015
Eine Ehrung vom Saisonfinale im letzten November wurde nachgeholt. Klaus Felske wurde für seine 25-jährige Mitgliedschaft im ADAC gedankt.
Stacks Image 10134
Ulrich Krämer (l.) und Klaus Felske
Wahlen
Nach dem die Versammlung den Vorstand für das Geschäftsjahr 2014 entlastet hat, standen Wahlen auf der Tagesordnung. Hierbei gab es keine Überraschungen, so dass folgende Vorstandsmitglieder in ihrem Amt bestätigt worden sind:

Martin Röver (Stellvertretender Vorsitzender)
Britta Brandt (Touristikleiterin)

Aus privaten Gründen stand Dr. Dietrich Merkel nicht für eine weitere Amtszeit als Sportleiter zur Verfügung. Die Versammlung wählte einstimmig Rolf Schormann.

Als regulären Ersatz für den ausscheidenden Rechnungsprüfer Horst Hille wurde Erhard Woldt für die nächsten zwei Jahre für diese Aufgabe gewählt.

Als Delegierte für die Mitgliederversammlung des ADAC Niedersachsen/ Sachsen-Anhalt in Celle wählte die Versammlung Britta Brandt, Silvia Krämer und Dr. Dietrich Merkel sowie als Ersatzdelegierte Jann Fehlhauer und Marion Röver.
 
Danach erfolgte der Ausblick auf das Jahr 2015 mit seinen vielen Veranstaltungen, die mit der Präsentation unserer Oldtimer im Rahmen des
13. modeautofrühling (18./19. April) beginnt und bei den vielen touristischen Fahrten wie der Harzwanderung, der Spargelfahrt oder auch der Okerlandfahrt weitergeht.


Martin Röver

Nächste Termine