Willkommen beim ASOC Harz/Heide Der Oldtmer-Verein zwischen Harz und Heide

Februar 2019

Zu unserer Mitgliederversammlung am 19. Februar um 20.00 Uhr im „Waldhaus Oelper“, Am Ölper Holze 1, in 38116 Braunschweig, wurden Sie bereits mit separatem Schreiben eingeladen.

Am letzten Clubabend fand der Reisebericht von Martin Röver
„Frei, Wild und Wunderschön“ sehr großen Anklang und es erschienen zahlreiche Clubmitglieder.

Bei allerschönstem Winterwetter haben sich 32 Personen im „Gliesmaroder Thurm“ zum
Braunkohlessen getroffen. Hier gab es lecker abgeschmecktem Braunkohl satt, lockeren Bregenwürsten, Kassler und Bauchfleisch. Gefühlt wurden mehr der dazu gereichten Bratkartoffeln gegessen als Salzkartoffeln. Gegen 15 Uhr trennten sich unsere Wege, wobei sicherlich noch einige einen Nachmittagsspaziergang gemacht haben dürften.

Als nächstes steht die
Harzwanderung am 17. März auf dem Programm, zu dem Familie Rennecke einlädt. Ziel ist der Baumwipfelpfad in Bad Harzburg. Anmeldung am Clubabend oder direkt unter 0531 / 37 11 36 oder rennecke.bs@freenet.de).

Für den
23. April hat unsere Touristikleiterin Britta Brandt das Kegeln im Restaurant Geldmacher in Vechelde organisiert. Interessenten melden sich bitte bei ihr am Clubabend oder direkt (05344 / 68 16 oder b-brandt@kabelmail.de) an.

Eine Terminänderung für unser
Spargelessen. Dieses findet am 16. Juni statt.

Unsere Schatzmeisterin Marion Röver möchte alle Clubmitglieder bitten, die ihren Mitgliedsbeitrag bar bezahlen, dieses am Clubabend zu entrichten.

Mit dem letzten Rundschreiben haben Sie gemäß DSGVO Ihre persönliche Datenschutzerklärung erhalten. Alle Clubmitglieder, die sie noch nicht zurückgeben haben, bitte ich diese unterschrieben am Clubabend zurückgeben oder mir zusenden.

Herzliche Geburtstagsgrüße gehen in diesem Monat an die Damen Annemarie Hille (21.02.), und Catrin Zadow (03.02.) sowie an die Herren Joachim Bomba (08.02.), Wilfried Brewe (11.02.), Jann Fehlhauer (11.02.), Dr. Dietrich Merkel (07.02.), Manfred Rennecke (14.02.) und Heinz-Günther Steinmann (11.02.).

AutoSport- und OldtimerClub Harz/Heide im ADAC e.V.